Toro y Moi – Ordinary People // Video

Macht ein paar Dehnübungen bevor ihr zu Toro y Mois „Ordinary People“ die Hüften schwingen MÜSST.

Toro y Moi hat nach seiner letzten Herzschmerz-Platte „BOO BOO“ seine Lebensfreude wiedergefunden. Wie das klingt kann man auf seinem aktuellem Album „Outer Peace“ aus kilometerweiter Entfernung hören. Aus diesem bekommen wir nun das Video zu „Ordinary People“ und bringt damit ganz sicher eure Hüften und euer Herz in Wallung. Auf einer Mischung aus Discofunk und treibenden Rhythmen stellt Toro die Frage auf, ob Sex in einer Beziehung nicht irgendwann zu einem 08/15-Akt wird und seinen Zauber verliert. Darauf ist aber schnell eine Antwort gefunden: Statt 90er-RnB einfach mal einen Track wie „Ordinary People“ in eure Sexy-Time-Playlist packen und schon kommt wieder (Achtung Orsons Joke) Schwung in die Kiste.