Tapefabrik Rap Contest // Voting Gewinner

Die Tapefabrik in Wiesbaden – Mekka für Realkeeper, Hip-Hop Klassentreffen und Schmelztiegel des Deutschrap-Untergrunds. Das Line-Up der Tapefabrik 2019 wird nun mit einem weiteren Untergrund-Act aufgestockt. Und ihr habt ihn gewählt.

Das Ergebnis steht fest! Vor einigen Wochen haben wir gemeinsam mit der Tapefabrik und Cleptomanicx Newcomer dazu aufgerufen, Musikvideos einzusenden. Zu gewinnen gab es einen Live-Slot auf der Tapefabrik. Nach unfassbaren 200 Einsendungen und einer Vorauswahl der Tapefabrik Organisator_innen ging es ins Jury-Voting mit Rapper Doz9, Kai vom Tapefabrik-Booking, Henning von Cleptomanicx und Miriam vom splash! Mag – auserwählt aus einer Top 11 wurden fünf Favoriten.

Diese Favoriten, bestehend aus Ive, Teo, Piklevel, Freche Gesellschaft und der Moon Crew, traten auf Facebook, Twitter und Instagram gegeneinander an. Nach einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen entschieden sich die Fans letztlich für die Freche Gesellschaft aus Saarbrücken, die mit 1746 Stimmen knapp vor Teo mit 1594 Stimmen, auf dem ersten Platz landeten und somit am 9. März live auf der Tapefabrik auftreten dürfen. IVE tritt aus gesundheitlichen Gründen vom Wettbewerb zurück – somit geht der dritte Platz an Piklevel und der vierte an die Moon Crew. Wir bedanken uns bei allen talentierten Künstler_innen für’s Mitmachen und sehen uns dann auf der Tapefabrik!