$uicideboy$ kommen für zwei Shows nach Deutschland // Live

Erhebet euch aus euren Särgen, denn eure Herrscher der Unterwelt kommen mal wieder für zwei Shows nach Deutschland.

Viel zu lange warten wir nun schon auf das nächste Album der beiden New Orleans-Natives. Ein genaues Release-Date gibt’s zwar immer noch nicht, doch kam die letzten Tage wieder etwas Bewegung in die dunklen Wolken rund um das Tape – es kann also nicht mehr all zu lange dauern. Erst änderte das Suicide-Duo den Titel von „I Don’t Wanna Die In New Orleans“ zu „I Want To Die In New Orleans“ und nun kündigen sie zwei exklusive Deutschland Shows an.

Am 31. August werden sie ihr neues Album das erste mal auf den Bühnen hierzulande präsentieren und zwar in Berlin, in den Hallen eines alten Krematoriums. Danach bringen $crim und Ruby ihren apokalyptischen Sound nach Köln. Außerdem kommt da noch mehr auf die Berliner Fanbase zu, dazu jedoch später mehr. Sichert euch (ab 25.07 12:00) erstmal Tickets und seid schnell dabei – vor allem in Berlin, hier sind die Tickets nämlich auf 300 Stück limitiert.

31.08 – Silent Green, berlin
01.09 – CBE, Köln