Melt Festival 2019: Kaytranada, Yung Lean, Virgil Abloh und viele mehr! // News

Freunde, trocknet eure Tränen. Auch wenn ihr keine Tickets für’s ausverkaufte splash! Festival ergattern konntet, könnt ihr diesen Sommer trotzdem auf Ferropolis durchdrehen. Beim Melt Festival gibt’s nämlich ne Menge urbaner Acts!

Neben A$AP Rocky, Jorja Smith und Skepta (ja, falls das nicht eh schon genug sein sollte), gibt’s noch eine Menge Gründe als kleiner HipHop-Head und Rap-Liebhaber dieses Jahr auf’s Melt nach Ferro zu pilgern. Spätestens nach dem finalen Line Up-Announcement sind wir mehr als überzeugt: Kaytranada wird uns mit seinen smoothen Beat-Konsktrukten Richtung Sonnenuntergang leiten, während alle Sadgirls und -boys zu Yung Lean ein paar salzige Tränen vergießen dürfen. Ach ja, auch Virgil Abloh wird vom Louis Vuitton-Laufsteg herab steigen und uns mit einem DJ-Set zwischen HipHop, Afrobeats und House zum tanzen bringen.

Ihr seid wahrscheinlich jetzt schon hyped (hoffentlich). Falls ihr noch weitere schlagkräftige Argumente braucht, hätten wir da noch slowthai, Flohio, Benjiflow oder Duckwrth anzubieten. Also, ruft eure Eltern an und sagt ihnen, dass ihr dieses Jahr direkt zwei Wochen hintereinander auf Ferropolis chillen werdet, schreibt euren Electronic-Friends, dass ihr gemeinsam eure Zelte aufstellt und sichert euch direkt noch Ticktes!