Manu Crook$ feat. Anfa Rose – Fuego // Video

Manu Crooks ist einer der wichtigsten Fahnenschwinger für Rap aus Down Under. Mit „Fuego“ kommt jetzt sein Anwärter auf den Sommerhit des Jahres.

Angefangen als Tänzer in den Suburbs von Sydney, fand Manu Crook$ 2015 seinen Einstieg in die lokale Rapszene. Mittlerweile ist er einer der größten Namen, die australischer HipHop zu bieten hat und beweist mit „Fuego“ wiedermal, dass er ein Händchen für Hits hat. Der Song kommt mit seinen Flamenco-Gitarren- und Vocalsamples deutlich organischer daher als die meisten seiner vorigen Singles. Im Video schlüpft Manu in die klassische Rolle des Helden, der den Widersacher seiner Herzensdame natürlich nur mit einem bösen Blick in die Flucht schlägt und sie so für sich gewinnen kann. Sein Weggefährte Anfa Rose übernimmt die Hook und bringt ordentlich Sex in den Song, der sich in Kombination mit dem Video seinen Namen auf jeden Fall verdient hat.