ABGESAGT! Manu Crook$ kommt nach Berlin! // Live

UPDATE: Die Show wurde leider abgesagt!

Die Liste der international erfolgreichen MCs aus Down Under beginnt und endet für die meisten wahrscheinlich bei Iggy Azalea. Im Mai exportiert Australien aber einen up-coming Rapgott straight ins deutsche HipHop-Herz.

Manu Crook$ erntete mit Bangern wie „Everyday“, „Assumptions“ und „Blowin‘ Up“ letztes Jahr ordentlich Fame – auch und vor allem über die Grenzen seiner Heimat-Insel hinaus. Im August 2017 droppte das Scorpio Music-Signing dann seine Debüt-EP „Mood Forever“ und bahnte sich mit australischer Beach-Boy-Gelassenheit den Weg ins internationale Biz. Sein Rags-To-Riches-Weg scheint verdammt schnell passiert worden zu sein. Aber nicht durch einen steady Release-Flow, wie es immer mehr zum Trend wird, sondern mit dem Talent und der Ruhe, sich Zeit für seine Songs zu nehmen und sie (und btw auch die Fans) atmen zu lassen. Der Newcomer packt jetzt chillige Vibes, seinen internationalen Sound mit trappigem Stil und eigenem Spin ein und geht auf „Mood-Forever“-Tour, die ihn am 26. Mai auch nach Berlin in die Berghain Kantine verschlägt. Wer Bock auf Banger mit heftigen moshpit-worthy Drops und gefühlvolle Songs mit Lighters-Up-Feeling hat, sollte sich schnell Tickets sichern – we’re in a Mood ForCroooook$ !

26.05.18 – Kantine am Berghain, Berlin

Wie immer verlosen wir ein paar Tickets. Schreibt also wieder eine Mail mit dem Betreff „Manu Crooks Berlin“ und eurem vollen Namen an win@splash-mag.de und mit ein bisschen Glück packen wir euch auf die Gästeliste. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.