Jugo Ürdens – Allein // Video

„Um die Einsamkeit ist’s eine schöne Sache, wenn man mit sich selbst in Frieden lebt und was Bestimmtes zu tun hat.“ hat Johann Wolfgang von Goethe schon 1779 gesagt.

Fast genau so poetisch und tiefgründig bringt’s auch Jugo Ürdens auf den Punkt, denn „am schönsten ist es immer noch allein“. Der melancholische Tiefgang „Allein“ aus seiner aktuellen „Yugo„-EP bekommt nun auch noch visuelle Unterstützung, so dass sich die schon an unseren Seelen kratzenden Sehnsucht noch schwerer anfühlt. Wahnsinnig ästhetische Bilder von verlassenen Räumlichkeiten und schon fast unheimlichen Schaufensterpuppen legen sich perfekt über die erdrückende und doch so schöne Einsamkeit, die Jugo gekonnt zelebriert.