IDK feat. Denzel Curry – Once Upon A Time // Track

Für sein kommendes Projekt „IDK & Friends“ holt sich das Adult Swim-Signing sieben Freunde vor’s Mic. Mit „Once Upon A Time“ macht Denzel Curry den Anfang der Homie-Hommage.

Nach bereits vier Kollabos, unter anderem auf Powers Pleasant’s kürzlich erschienenem „Please Forgive“, sollte klar sein, dass Zel und IDK verdammt gut zusammen funktionieren. Auf „Once Upon A Time“ diesmal auf etwas unerwartete Weise, was dem Märchen-Thema geschuldet sein dürfte: die beiden eher Shadow Rap-orientierten MCs flowen munter über ein nostalgisches Gitarren-Instrumental und Old-School-Beats. Wie schon J.I.D’s und Cole’s gestriges Feature „Off Deez“ behandelt der Track Hater, die sich diesmal nicht mit Veränderung abfinden können: „Fans demand that I rap about shit I did at seventeen / Might as well I cut my hair off and take some LSD“. „IDK & Friends“ erscheint diesen Freitag!