Hiob – Prolog (Abgesänge) // Video

Eine Kippenlänge lang teast Hiob in „Prolog“ sein neues Album, das am 8. November erscheinen soll. „Der Wandler zwischen den Welten“ ist zurück an der Sonne.

Das dritte Solo-Album, das erste seit sieben Jahren! Nach den Auskopplungen „Ich bring den Müll raus“ und „An der Sonne“ tröstet uns „Prolog“ mit der Bekanntgabe des Releasedatums über die lange Wartezeit hinweg. „Abgesänge“ wird eine Reise durch die selbstironische Geschichte von Hiob. Aus den Tiefen seiner Nordberliner Hood blickt er auf die Stadt hinab und erzählt uns, zwischen Umgangssprache und Fachdeutsch, von der Schattenseite Berlins. Natürlich dürfen dabei nicht Morlockk Dilemma und Blood Spencore fehlen. In „Prolog“ gibt’s natürlich eine epische Album-Ankündigung, die das Szenario des rauchenden MCs umspielt. „Es ist an der Zeit, zuerst nicht mehr als nur ein zitternder Umriss, doch schon bald freudige Gewissheit“ – der ehemalige V-Mann überbringt uns mal keine Hiobsbotschaft.