guccihighwaters kommt für drei Shows nach Deutschland // Live

Die weiten und einsamen Landschaften Irlands formten guccihighwaters‘ melancholische Seele. Wie sich das Ganze anhört, könnt ihr im Mai live bestaunen.

guccihighwaters war 15 Jahre alt, als er aus Irland nach Long Beach, NY gezogen ist. Ihr könnt euch sicherlich vorstellen, dass so eine Veränderung im Leben nicht immer reibungslos abläuft. So kam es auch bei ihm. Kein direkter Anschluss an die neue Umgebung, sollte auch etwas gutes haben – Mehr Zeit um sich im Home Studio einzuschließen und Musik zu machen. Das Ganze zahlt sich nun aus. guccihighwaters Tracks starteten über SoundCloud (wo auch sonst?) direkt in die Herzen seiner Fanbase. Die Formel für den Erfolg ist ganz einfach: Ganz viel Gefühl und Schmerz auf klimpernden Piano- und melancholischen Gitarrensamples: „i’m so sick of this“, „oh fuck i’m drunk“, „i thought i died inside“, „i hate me too“ heißen seine meistgestreamten Songs auf Spotify – ein Abbild, der am meist verbreitetsten Moods unserer Generation. Zu seinem neuen Album schaut guccihighwaters für drei Shows in Deutschland vorbei und teilt mit euch den Schmerz. Der Ticketvorverkauf startet am 13.02.19.

02.05.19 – Köln, Yuca
03.05.19 – München, Feierwerk
05.05.19 – Hamburg, headCRASH

Natürlich gibt’s wieder ein paar Tickets zu gewinnen. Schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „guccihighwaters + Wunschstadt“ und eurem vollen Namen an win@splash-mag.de und mit ein bisschen Glück packen wir euch auf die Gästeliste. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.