$uicideboy$ – Either Hated Or Ignored // Track

$uicideboy$ „sing a sad ass song with just four chords“. Aber mit simpler Melodie und einer Prise Melancholie kann ihr neuer Track „Either Hated Or Ignored“ komplett überzeugen.

Die Boy$ aus New Orleans beglücken uns mit ihrer zweiten diesjährigen Single, die Part der fünfteiligen EP „Kill Yourself Part XX: The Infinity Saga“ ist. In „Either Hated Or Ignored“ rappt das Duo über die Armut, aus der sie kommen, den Weg, den sie bestritten haben, mit den Hatern, die sie ignorierten und ihrem jetzigen Künstlerleben zwischen Erfolg und Exzess. Untermalt wird das ernste Thema von einem zurückhaltenden $crim mit angenehmer Dunkelheit in der Stimme und Ruby Da Cherry in gewohntem Flow. Nach dieser Single und „Fuckallofyou2k18“ ist die Vorfreude auf das berüchtigte, viel zu lang ersehnte neue Album beinahe tödlich.