Salwa trifft Trettmann – „Ich habe HipHop in Jamaika wiederentdeckt!“
Artikel teilen

Salwa trifft Trettmann – „Ich habe HipHop in Jamaika wiederentdeckt!“

Salwa trifft Trettmann – „Ich habe HipHop in Jamaika wiederentdeckt!“

Zwischen 2006 und 2016 war der Leipziger als Dancehall-Direktor in Deutschlands Dancehalls unterwegs. Erst 2016 avancierte Trettmann zum deutschen Prototyp Auto-Tune-Sängers. Salwa Houmsi traf ihn zum Jahresabschluss in Berlin, um herauszufinden, was ihn bis heute so sehr an Jamaika fasziniert.

Am Mittwoch veröffentlicht Trettmann die „Herb & Mango“-EP mit Megaloh und bezieht sich darauf wieder auf seine Wurzeln im Reggae. Im Gespräch mit Salwa erzählt er, wie er kurz nach dem Fall der Mauer zum ersten Mal in Jamaika landete und dort HipHop in der dortigen Dancehall-Kultur völlig neu entdeckte.

Großer Dank geht an das Team des Rosa Caleta in Berlin, wo Salwa und Trettmann so gemütlich und lecker speisen durften.

Nächstes Video

Londoner Beat-Nachwuchs – 2Late präsentiert "Skrrrt"

Channels

Populär

Neu