Mykki Blanco über seine vielzähligen Nebenprojekte, die Kunstschule und „Gay Dog Food.“
Artikel teilen

Mykki Blanco über seine vielzähligen Nebenprojekte, die Kunstschule und „Gay Dog Food.“

Mykki Blanco über seine vielzähligen Nebenprojekte, die Kunstschule und „Gay Dog Food.“

Mykki Blanco ist ein 360°-Artist. Er hat Bücher und Gedichte geschrieben, war auf der Kunsthochschule und macht natürlich auch Mucke. Selbstverständlich ist auch diese wahnsinnig experimentiell. Punk? Elektro? Rap? Sucht euch was aus! Was jedoch feststeht: Mykki kann verdammtnochmal rappen. Wir sprachen mit ihm über seine Nebenprojekte, die Kunsthochschule und sein im Oktober erschienenes Mixtape „Gay Dog Food.“

Nächstes Video

Mark my Verse #24: Disarstar

Channels

Populär

Neu