splash! Mag präsentiert: MRJAH x DJ D-Tale – TRVPBVCK II

TBIIo

Vor ca. einem Jahr haben wir mit TRVPBVCK Vol.1 nicht nur einen wunderbaren Mix von DJ D-Tale veröffentlicht, sondern Deutschland auch gleich noch zwei der aufstrebendsten Producer im Spiel gegeben: MRJAH. Seitdem ist viel passiert. Die Cypher #5, zu der MRJAH den Beat beisteuerten, mutierte zu einem Monster, das sein ganzes Potential auf dem splash! 16 offenbarte, als Megaloh alle Rapper zusammenholte, um die Cypher live zu performen. Auch im Rap Am Mittwoch Kosmos macht der Name MRJAH schnell die Runde, sodass die Jungs völlig zu Recht beim Producer Special Beachtung fanden. Nun steht eine EP mit Marvin Game an und TRVPBVCK II gibt den perfekten Vorgeschmack auf das, was uns darauf erwarten wird: Kontemporärer Trap mit ordentlich auf die Fresse Bass.

D-Tale hat einen 60 Minuten Mix gezaubert, der euch nicht nur durch den ersten Mai bringt, sondern auch für die folgenden Monate im absoluten Turn Up Modus halten dürfte. Unveröffentlichte Songs von der Cosmo Gang, Marvin Game, Takt32 und Dirty Maulwurf, sowie exklusive Remixe von Drunken Masters und MRJAH bilden die ideale Grundlage für’s nächste Rausgehen, Aufdrehen und Ausrasten. TURN DOWN FOR WHAT???

Tracklist:

MRJAH ft. Dj Pro-Zeiko & Dj D-Tale – Intro
Rick Ross ft. Kanye West & Big Sean – Sanctified – Brenmar Trap Remix
K Camp ft. French Montana & Ty Dolla S – Money Baby Remix
Jacuzzi – Luxury
MarvinGame ft. Z.a.K. & Jay Delicious – Durcheinander (prod. MRJAH)
Low Pros ft. Travis Scott – 100 Bottles
MRJAH – Gettin Em
Paper Diamond ft. LOUDPVCK – Wylin
Dirty Maulwurf – Steig ein (prod. Dieser Morten)
MRJAH – Deutschland hat ein Problem
Takt32 – Bah Ouais (prod. MRJAH)
Boeboe & Subp Yao – Clappin
Duck Sauce – Radio Stereo (Drunken Masters Remix)
Dozay – Let’s Get It (Acap)
Yellow Claw – Shotgun
Y.G. ft. Kendrick Lamar – Really Be (Smokin N Drinkin)
Young Thug – Stoner – Miles Medina Remix
Keys N Krates – All The Time – JayCeeOh & B-Sides Remix
MarvinGame – Das Ziel (prod. MRJAH)
Chefket – Fliegen und Fallen (MRJAH Remix)
Schoolboy Q – Man Of The Year
Schoolboy Q – Man Of The Year – LiTek Remix
Que – O.G. Bobby Johnson (Acap)
Gucci Mane ft. Young Thug – Bricks Like A Project
Modee & Johny Space – Ring Ring (Freestyle)
Ty Dolla S ft. Wiz Khalifa & The Weeknd – Or Nah – The Weeknd Remix
Ivy Quainoo – Empty feat Abba Lang (MRJAH Remix)
TroyBoi – Fyi
Iggy Azalea ft. Watch The Duck – 100
Dan Gerous – I Got This From Jamaica (INST)
Beyonce – Drunk In Love – Diplo Remix
MRJAH ft. Wanja Janeva – Don´t Speak