SNIPES x Nike Air Force 1 Customization LAB // Video

von am

Um den 35. Geburtstag von dem Nike Air Force 1 gebührend zu feiern, hat Snipes​ ein paar Customizer eingeladen und eine Party geschmissen. Wieso Sneaker-Customizing so besonders ist und wer für Bonez MCs Coogi Presto & Joey Badass‘ AF1 verantwortlich ist, seht ihr hier!

Obwohl Cutsomizing in den Staaten schon seit Jahren zur Sneaker-Szene dazugehört, bleibt es in Deutschland ein eher neues Phänomen. Doch die Wertschätzung der DIY-Designs steigt immer mehr, denn in dieser klebrigen Masse aus Streetstyle, Trends und Hypes wird Individualität immer wichtiger. Und das ist gut so, die Customizer hinter diesen wunderbaren Einzelstücken sind nämlich echte Künstler. Dabei reichen die Design-Ideen von Kritzeleien, zu Gemälden mit Ölfarben bis hin zu Designs aus Stoff, Leder und sonst allen Materialien, die man so findet – Dafür wird dann schon mal ein Schuh komplett auseinander genommen und wieder neu zusammengenäht.

Dass Sneaker-Customizing viel mehr Aufmerksamkeit verdient, weiß auch Snipes und veranstaltete aus diesem Grund zum 35. Geburtstag von dem Nike Air Force 1 eine dreitägige Party im Store am Berliner Alexanderplatz. Neben fünf Customizern aus Deutschland und Holland, war natürlich auch die deutsche Rap-Elite anwesend. Wir waren mit der Kamera vor Ort um euch einen kleinen Eindruck zu verschaffen und haben uns ein bisschen mit den Customizern unterhalten.