Der SKILLZ Award in Underground-Leipzig! // Live

SKILLZ wurde 2015 ins Leben gerufen und ist der erste Award aus und für Leipziger HipHop-Heads. Der Subkultur-Musikpreis vereint die fünf Elemente des Genres und gibt Rappern, Turntablisten, Beatboxern, Graffiti-Malern und Breakdancern eine Bühne.

HipHop ist eine gemeinsame Liebe, kann aber auch zur Competition for fun werden: An der Spraydose, an den Turntables, auf der Tanzfläche oder halt am Mic. Am 31. März werden die Gewinner – unter anderem in den Kategorien Album, EP, Video und Producer – durch das Publikum, die SKILLZ Posse und eine Jury, die zum Teil auch aus uns bzw. Chefredakteurin Miriam Davoudvandi, besteht, im UT Connewitz in der Wolfgang-Heinze-Str. 12a in Leipzig bestimmt. Einlass für die moderierte Untergrund-Gala des dritten SKILLZ Awards ist 19 Uhr, der Beginn des Abends der HipHop-Herzen ist dann 20 Uhr. Nachdem den Geheimtipps der Leipziger Szene ein place to HipHop gegeben wurde, findet die Aftershow-Party anschließend in der Alten Damenhandschuhfabrik statt. Tickets für den Abend der Skills gibt’s hier und an allen VVK-Stellen.

Das SKILLZ-Award-Menü am 31.03.18 ab 20 Uhr:

Live-Rap:

esc / kkoma / makant #KkorpusDelikkti
Ali Whales & Smog #AWN
Phoenix Muhammad #ResistantMindz
Unikat 341 x Dianeks x Karar 58 #Gangkidamor
Hybreed w/ Jimmi Vau #DrugAbuse
Schabernack #WDA

Showcases:

PortabL.E.s w/ Phax & Kit Kut & Shortee #Turntablism
Synthikat #Producer
KleinParis #UrbanBreakDance
Open Mic Am Dienstag #FreestyleRap

Wer sich das ganze Spektakel für umme anschauen will, der schreibt eine Mail an win@splash-mag.de mit dem Betreff „Skillz“ und seinem vollständigen Namen. Viel Glück!