Shutdown Berlin – No Borders, Just Bass // Live

Heißes Jamaican BBQ und heiße Beats? Bei Shutdown Berlin ganz normal. Nach Kreuzberg und Neukölln wird am 5. August nun Wedding von einem der größten Berliner No-Techno-Events erobert. Wir verlosen Tickets!

Shutdown Berlin ist nicht nur eine Partyreihe, sondern viel mehr ein Movement. Nach und nach übernehmen sie Berlins Bezirke und bringen sie zurück zu den Roots – Musik und Kultur abseits vom Mainstream und familiäres Feiern rücken wieder in den Vordergrund. Was darf da nicht fehlen? Genau, deliziöses Essen, gute Musik und massig Good Vibes!

Deshalb startet das Event um 18 Uhr in der Panke, Wedding erstmal mit einem Jamaican BBQ von Jerk Master, einer Live-Show von Atum Shekhem and The Shabaka Rootz Band und musikalischer Unterlegung von Walter Vinyl und Sooma aus den Through My Speakers-Gefilden. Um 10 Uhr wird die Party dann nach drinnen verlegt und nationale und internationale DJs werden mit feinster Bassmusik die Hallen beschallen. Bereitet euch also schon mal auf das Wochenende vor, wenn Shutdown Berlin gemeinsam mit Caliroots und Soto unser liebstes Wedding erobern.

Wer für umme auf die Party will, ist hier genau richtig. Wir verlosen nämlich 2 x 2 Tickets. Schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „Shutdown Wedding“ und eurem vollen Namen an win@splash-mag.de und mit ein bisschen Glück packen wir euch auf die Gästeliste. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen.