RWRZ vs. S-Bahn: Wholecar malen am Bahnhof

Während der Rest Berlins schläft oder durch die Clubs torkelt, nutzen die Writer von RWRZ die nächtliche Ruhepause des Nahverkehrs ein wenig kreativer – und malen ihre vier Buchstaben so groß es geht auf die abgestellte S-Bahn.

Und da die Jungs das Ganze auch netterweise gefilmt haben – ganz modern teilweise in POV-Perspektive – können wir am Nervenkitzel der Wholecar-Action auch teilhaben. Fotos davon und jeder Menge anderem Berliner Graffiti gibt’s übrigens im neuen „Artistz“-Magazin.