Rotholz – Herbst/Winter-Kollektion 2017 // Release

Seit 2009 verwöhnt uns das Potsdamer Label Rotholz mit seinen bewusst einfachen Schnitten und hochwertigen Stoffen. Nun liefern sie die neue Herbst/Winter-Kollektion, die mal wieder auf ganzer Linie überzeugt. Außerdem gibt’s was Schönes zu gewinnen.

Minimalismus, Qualität und Nachhaltigkeit – das steht bei Rotholz ganz klar im Fokus. Denn neben den cleanen Schnitten und gedeckten Farben der Unisex-Mode, die ihre Inspirationsquelle in der japanischen Design-Ästhetik findet, geht’s darum, endlich wieder einen fairen Herstellungsprozess zu garantieren. Und das ist in unserer unglaublich schnelllebigen Streetwear-Kultur verdammt wichtig. Denn Trends ziehen schneller an einem vorbei, als dass man sich länger als ein paar Wochen darauf verlassen könnte und der ökologische Aspekt scheint dabei meist komplett vergessen zu werden.

Da ist es kein Wunder, dass Rotholz schon immer ein Geheimtipp bei allen Streetstyle-Fanaten und Modeliebhaber war. Urbane Eleganz und ungezwungene Einfachheit gipfeln in spannenden Outfits und eine Zusammenarbeit mit lokalen Manufakturen garantiert nachhaltige, faire Produktionsprozesse. So auch bei der neusten Herbst/Winter-Kollektion, die sich mit definierten Kontrasten und einer größeren Range in unseren Kleiderschränken breit macht – Hemden, Strickjacken, bedruckte T-Shirts und noch einiges mehr made in Germany. Am besten hier die Galerie checken, ab in den Online-Shop und noch bei unserem Gewinnspiel mitmachen.

Zu gewinnen gibt es einen all white Hoodie und eine „Strickmütze made in Germany“, die ihr euch selbst im Online-Shop aussuchen könnt. Schreibt dann einfach wieder eine Mail mit dem Betreff „Rotholz 2017“, eurem vollen Namen, eurer Adresse, eurer Kleidungsgröße (für den Hoodie) und dem Mützen-Modell an win@splash-mag.de! Und folgt den Brudis von Rotholz auf Instagram und Facebook. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.