Rejjie Snow – Milk & Honey // Track

Acht Uhr Sonnenaufgang, 16 Uhr Sonnenuntergang, dazwischen Rejjie Snow auf Dauerschleife – so ungefähr sieht unser Tagesablauf seit „Milk & Honey“ aus.

Nachdem sich unser Lieblings-Ire seit seinem „Virgo“-Video Anfang August nicht mehr wirklich blicken lassen hat und es noch ein paar Monate dauert, bis er uns auf deutschen Bühnen beehrt, sind wir sofort angefixt von dem klebrig-süßen „Milk & Honey“. Die wirren Glocken bringen uns unterbewusst schon in Weihnachtsstimmung, während Rejjie mit seinem lethargischen Lyricism das Kaminfeuer anheizt. Wir wärmen uns ein Glas Milch und lassen uns berieseln, das solltet ihr auch machen.