Pommes-Pop: Kanye West besingt Fast Food

„Endless“ und „Blonde“ erschienen am Freitag rund vier Jahre nach „channel ORANGE“ gleich zwei Frank Ocean-Alben. Doch der ohnehin astronomische Hype um den R&B-Erneuerer, welcher spätestens seit dem vielbeachteten Handwerks-Loop auf der Website boysdontcry.co vor einigen Wochen beinahe explodiert wäre, wurde – mal wieder – von einer ganz besonderen Person unterwandert: Mr. Kanye West.

Anlässlich seines Albumreleases, pardon seiner Albenreleases, am vergangenen Freitag hat der OFWGKTA-Crooner auch ein Magazin mit dem Titel „Boys Don’t Cry 001“ veröffentlicht. In dem ansehnlichen Wälzer sind unter anderem Gedichte von ihm selbst, Tyler, The Creator und Kanye West gefeaturert. Letzterer huldigte dieses Mal allerdings weniger seiner eigenen Großartigkeit, auch nicht seiner Ehefrau oder seinem Kind. Sondern, nun ja, Pommes Frites. So kursiert im WWW eine Gedicht über die frittierten Kartoffelstäbchen aus dem Hause einer berühmten Fast-Food-Kette, das es tatsächlich Kanyes Beitrag zu Franks Heft sein soll (Joey Bada$$ hat es indessen sogar vorgetragen):

„McDonalds Man
McDonalds Man

The french fries had a plan
The french fries had a plan

The salad bar and the ketchup made a band

Cus the french fries had a plan
The french fries had a plan

McDonalds Man
McDonalds Man

I know them french fries have a plan
I know them french fries have a plan

The cheeseburger and the shakes formed a band
To overthrow the french fries plan

I always knew them french fries was evil man
Smelling all good and shit

I don’t trust no food that smells that good man
I don’t trust it
I just can’t

McDonalds Man
McDonalds Man
McDonalds, damn

Them french fries look good tho

I knew the Diet Coke was jealous of the fries

I knew the McNuggets was jealous of the fries

Even the McRib was jealous of the fries
I could see it through his artificial meat eyes
And he only be there some of the time
Everybody was jealous of them french fries
Except for that one special guy

That smooth apple pie“

Liebe geht durch Magen und Stift. Dies dachte sich auch Illustrationskünstler Dami lee, die kurzerhand die geschriebenen Geschmacksverstärker aufschlussreich bebilderte – quasi ein tl;dr in Comic-Format. MC Donald’s hat Kanye inzwischen via Twitter geantwortet.