Traumfrauen und Tristesse – „Now That I Know“ von Rae Sremmurd

Das HipHop-Duo aus Kalifornien veröffentlicht den Sound für die kalten Tage vor dem Kamin. „Now That I Know“ liefert mindestens genauso viel Herzschmerz-Atmosphäre, wie das Video dazu mit schönen Frauen geschmückt ist.

Die ewig besungene „Never-Ending-Lovestory“ nutzt sich einfach nicht ab. Auch Rae Sremmurd nehmen sich dem Thema an, über die eine Frau zu singen/rappen, die sie einfach mit keiner ihrer Sidechicks ersetzen können. Melancholie hat eben Konjunktur. Dabei ist sogar die gesamte Villa der Black Beatles gefüllt mit heißen Mädels – das Leben ist eben einfach nicht fair. Die geschmeidige Mike-Will-Made-It-Produktion ist bereits die vierte Auskopplung aus dem im Sommer erschienenen Album „SremmLife 2“.