Geht Metro Boomin in Rente? // News

Darauf weist zumindest seine letzte Instagram-Story hin.

„Retired from Rap“, so der Text, den er seinem Bild hinzufügte, auf dem er mit zwei Chipspackungen in einem Privatjet sitzt. Was man anfangs vielleicht für einen Witz halten könnte, wird bittere Realität, wenn man sich seine sonstige Social Media-Präsenz betrachtet. Denn seit dem Release seines „Double or Nothing“-Projekts mit Big Sean ist da herzlich wenig passiert, jetzt hat er auch noch all seine Instagram-Posts gelöscht und den Text eben genannter Story in die Bio gepackt.

Auch, wenn es noch keine offizielle Bestätigung gibt und seine kommenden Shows noch nicht gecancelt wurden, ist zu vermuten, dass Metros Frustration über die Behandlung von Producern durch Labels, der er schon letztes Jahr Luft gemacht hat, eine große Rolle spielt. Please don’t leave us, Young Metro ♥