Loyle Carner schmeißt sexistischen Fan raus // Video

Bei Shows von Loyle Carner wird Sexismus nicht toleriert, deshalb schmeißt der Brite einen Zuseher schnurstracks raus.

Während Loyle Carner gerade auf seiner Headliner-Tour unterwegs ist, lief am Sonntag in Norwich so einiges falsch. Während des Konzertes hat ein Fan in der Menge anscheinen sexistische Kommentare gegenüber dem weiblichen Support-Act abgegeben. Und wie von dem wohl sympathischsten UK-Rapper überhaupt erwartet, hat Loyle Carner schnell gehandelt: “I’m sorry man, you gotta learn a lesson my young man. You gotta go. For being sexist, you gotta go.” Props an Loyle, Ehrenmove!