808 Mafia feat. Lil Uzi Vert – Mood // Track

TM88, Southside und Supah Mario produzieren den nächsten Uzi-Hit.

Auch wenn Supah Mario in den offiziellen Credits des Tracks nicht mehr genannt wird, hat er wohl doch den Großteil des Instrumentals produziert, wie ein mittlerweile gelöschter Tweet von TM88 offenbarte. Hin oder her, Lil Uzi Vert beschreibt sein Rockstar-Leben und macht sich frei von denjenigen, die seine Mood runterziehen. Ganz allein ist der Weg an die Spitze aber dann doch nicht zu bestreiten, doch zum Glück hat er ja gleich drei Produzenten, denen er vertrauen kann. Darunter auch TM88, der schon Uzis fünffach-Platin-Hit „XO Tour Llif3“ produzierte – und dafür, wie er zuletzt verlauten ließ, von Atlantic Records nie bezahlt wurde. Hoffen wir, dass sich das möglichst schnell ändert.