Holy Modee – baggediebags // Video

Ami-Aesthetic auf Deutschrap-Grind: bei Holy Modee und der Cosmo Gang nichts Neues – deshalb wird „packe die Taschen“ zu „baggediebags“.

Stylemäßig weiß die Cosmo Gang, was sie will – selbstbewusst werden Stilmittel von unseren Freunden aus Übersee als Inspirationsquelle genutzt und mehr als perfekt in die eigene Soundästhetik injeziert. „baggediebags“ funktioniert genau nach diesem Rezept, sogar der Titel bekommt ein Internet-Aesthetic-Makeover.

Was dann so in die Bags kommt wissen wir nicht. Meistens wahrscheinlich Weed (wir haben Studien durchgeführt, dies das) – bei Holy Modee kommt dieses mal aber feinster Stoff in die Bags. Die Cosmo Gang hat ihren Online Shop nämlich mit neuen Merch-Schmuckstücken aufgefüllt, die werden im Video sorgfältigt bedruckt und verschifft. Wie könnte man neues Merch besser verkaufen?