Gucci Mane feat. The Weeknd – Curve // Track

Gucci Mane ist nicht nur Output-König, sondern Geschäftsmann. Jeder Schritt den er geht, ist durchdacht und verdammt klug. Deshalb gibt’s ein paar Tage vor Album-Release noch ein Weeknd-Feature, um mal schnell noch ein paar neue Fans abzuholen.

„XO 1 0 1 7“ – eine Connection die wie ein verschwommener Traum scheint. Gucci Fucking Mane, der realste ATL-Gangster überhaupt und Abel, der softe (mittlerweile leider etwas langweilige) R&B-Boy gehen nicht nur zusammen auf Amerika-Tour, sondern droppen mal ganz nebenbei unseren heutigen Lieblingstrack. „Curve“ vereint das beste aus zwei Welten (Zitat: Hannah Montana) – Schlafzimmer-Sing Sang trifft auf charmante Poser-Lines. Und am Freitag wird dann endlich „Mr. Davis“ erscheinen und ab jetzt wohl auch für popinfizierte Weeknd-Fans interessant sein.