Das #MOT15-Finale steht

Screenshot 2015-05-22 16.35.22

Nachdem gestern bereits Rino Mandingo ins Finale eingezogen ist, folgte heute sein Gegner. Der Münchner Davie Jones hat Kico mit 6:3 Punkten besiegt.

Auch im zweiten Battle fiel es unseren Juroren nicht leicht, sich zwischen einem der Kontrahenten zu entscheiden. Während man Kico seine Erfahrung im Video-Battle-Segment klar anhören konnte, überzeugte Davie mehr mit seiner aggressiven und kompromisslosen Attitude.

„Am Ende bleibt für mich nicht viel mehr übrig als danach zu entscheiden, welcher Track als Musikstück für mich besser funktioniert. Und da lande ich bei Davie Jones, weil er mit mehr Power zur Sache geht. Zur Zeit stehe ich mehr auf Turn-up.“

Falk Schacht

Checkt die genauen Bewertungen zum Battle zwischen Davie und Kico auf der #MOT-Seite.

Das #MOT15-Finale 2015 steht also: Rino Mandingo trifft auf Davie Jones. Während sich diese beiden in den nächsten zwei Wochen auf das Battle vorbereiten, präsentieren wir euch zeitgleich die Songs der restlichen Teilnehmer aus den Vorrunden als exklusive EPs.