Bones feat. Danny Brown – SeanPaulWasNeverGimmeTheLight // Track

bones

Drei Langzeitspieler seit Jahresbeginn? Für Bones kein Problem – der liefert nach „Disgrace“ und „Unrendered“ mit „NoRedeemingQualities“ nämlich das nächste Album inklusive einem Feature mit Danny Brown!

Untergrundkönig Bones und das Genie an der Grenze zum Wahnsinn Danny Brown machen gemeinsame Sache und liefern sogleich den nächsten Anwärter auf die „Bester Titel Ever“-Liste. Denn als Sean Paul 2002 mit „Gimme The Light“ die Musikwelt beglückte, gingen die beiden leer aus: „Sean Paul was never there to gimme the light/he was too busy gettin his temperature right“. Aber auch wenn Bones und Danny zutiefst enttäuscht sind von Sean Paul, profitieren wir aus dem Schmerz – „SeanPaulWasNeverGimmeTheLight“ ist nämlich der düstere Banger, den wir uns seit jeher gewünscht haben. Vor allem weil die ratternden, Drogen-infizierten Bars des Detroit-Based MC und der hämmernde, verstrickte Sound des Vorzeige-Untergrund-Rapper aus Howell, Michigan in einer perfekten Symbiose zusammenfinden.