Ahzumjot spielt eine große Show in Hamburg // Live

Deutschlands most underrated und wohl beliebtester Indie-Verfechter überhaupt wird im Januar mit seinen Bruhs gegen den kalten Winter ankämpfen. Bei uns gibt’s Tickets zu gewinnen.

Sein gescheiterter Major-Move ist schon längst in Vergessenheit geraten und Ahzumjot ist wie ein auferstandener Champion mehr als back im Rap-Game. Das bewies er ein weiteres Mal vergangenen März mit seinem Free-Album „Luft und Liebe“ – simple Beat-Konstrukte aus dem Homestudio zwischen 808s und zerstreuten Horror-Melodien und bodenständigen, autotuneinfizierten Bars über Brüderliebe, Romantik und Hater haben uns mal wieder gezeigt, wieso der Wahlberliner einer unser Lieblings Indie-Rapper-DIY-Producer ist und bleibt. Aktuell verwöhnt er uns mit einem Playlist-Projekte, das uns regelmäßig mit Tracks beliefert, fleißig eben. Seine Live-Biest-Attitude wird er nun gemeinsam mit seinen Bruhs nach Hamburg ins Uebel & Gefährlich bringen. Also am besten gleich Tickets sichern oder bei unserem Gewinnspiel mitmachen.

06.01. – Hamburg, Uebel & Gefährlich

Wie immer gibt’s Tickets zu gewinnen. Schreibt einfach eine Mail mit eurem vollen Namen und dem Betreff „Ahzumjot Hamburg“ an win@splash-mag.de und mit ein bisschen Glück packen wir euch auf die Gästeliste. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen und die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.