A$AP Ferg live @ splash! 19

Als A$AP Ferg das erste Mal auf dem splash! war, stand er noch auf der „kleinen“ Aruba Stage und hatte gerade den Schritt aus A$AP Rockys Schatten gewagt. Beim splash! 19 stellte er nun unter Beweis, weshalb er längst in einer eignen Liga spielt.

Der Hood Pope bat zur Audienz und das splash! 19-Publikum pilgerte am Samstagabend zur Mainstage, um sich mit einer umwerfenden Auswahl aus jungen Klassikern von „Trap Lord“, „Ferg Forever“ und natürlich dem aktuellen Album „Always Strive And Prosper“ einmal mehr davon überzeugen zu lassen, dass A$AP Ferg einer der besten Rapper der Welt ist. Eine Show, die so, eigentlich nur auf dem splash! stattfinden konnte.