6LACK geht auf „FREE6LACK“-Tour // Live

6lack erhob sich Ende letzten Jahres mit seinem Erstling „Free 6lack“ wie ein Phönix aus der Asche und liefert uns seit dem düsteren, ehrlichen R&B. Im Januar kommt er nun schon das zweite mal nach Deutschland.

Er ist ein Stehaufmännchen, keine Frage. Schon 2011 unterschrieb er einen Vertrag bei einem anonymen Label, das aber nicht viel Wert auf seine Visionen legte, nur auf Hits pochte und ihn immer wieder vertröstet. Das Geld blieb aus, der Erfolg blieb aus und 6lack lebte deshalb sogar einige Zeit lang auf der Straße.

Diese schattigen Zeiten sind mittlerweile aber Vergangenheit und das ATLien ist eigentlich nicht mehr aus unserem Musikkosmos wegzudenken. Sein verletzlicher R&B windet sich durch unangenehme, ehrliche Storys aus seinem Leben und gipfelt in Kombination mit den düsteren, mysteriösen Vibes und seiner rauchigen Stimme in einer perfekten Symbiose. Wer neugierig geworden ist, kann sich hier nochmal unser Interview mit 6lack durchlesen und sollte sich schnellstmöglich Tickets holen – wir garantieren: er ist ein Live-Biest.

26.01. – Frankfurt, Gibson
27.01. – München, Muffathalle
31.01. – Berlin, Astra Kulturhaus
01.02. – Hamburg, Grünspan

Wie immer gibt’s 1 x 2 Tickets pro Stadt zu gewinnen. Und ihr wisst: schreibt einfach eine Mail mit dem Betreff „6LACK + Wunschstadt“ und eurem vollen Namen an win@splash-mag.de! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen und die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.